top of page

Zufriedene HalterInnen. Glücklichere Katzen.

Das sagen KundInnen über mich

(in individueller Absprache und Genehmigung durfte ich diese Texte so veröffentlichen. Sie finden diese Bewertungen auch gei Google)

Bewertungen zum Thema Wiederzusammenführung und Streit zwischen Katzen finden Sie hier.

 

Rayk Erdogan

Tolle und einfühlsame Beratung. Meine Katze hatte angefangen auf mein Sofa zu urinieren. Durch einfache Tipps und eine verständnisvolle Heranführung an die Thematik hat die Katze innerhalb kürzester Zeit damit aufgehört. Und ich verstehe die Bedürfnisse meiner Katze nun auch besser. Vielen Dank.

 

Anja Schlumberger

Frau Kis hat mir sehr hilfreiche Tipps gegeben. Wir haben vor einigen Wochen einen älteren Kater aus dem Tierheim adoptiert, der vermutlich ausgesetzt worden war, so dass es keine Informationen zu ihm gab. Er hat ständig miaut und wollte ununterbrochen futtern, obwohl er in unseren Augen eigentlich genug bekam. Frau Kis hatte vorgeschlagen, ihm zusätzlich zu den vier Hauptmahlzeiten noch kleine Zwischenmahlzeiten zu geben, die er sich zum Teil auch durch Spielen erarbeiten sollte, denn er sollte ja nicht zunehmen. Bei unserem verstorbenen Kater war das nicht nötig, aber bei diesem hat das sehr gut geklappt, sein Vokalisieren ist deutlich weniger geworden. Er ist jetzt nicht mehr ständig in der Küche und lässt uns auch in Ruhe unsere Mahlzeiten einnehmen. Zusätzlich gab Frau Kis mir noch weitere wertvolle Tipps, die wir sukzessive umsetzen. Klasse!

Anja Lüdemann

Lulu hatte ihr Verhalten geändert, aufgefallen ist es mir vor allem, weil sie vor der Wohnungstür stand und immer wieder miaute, und sogar an die Türklinke gesprungen ist. Sie ist auch mit mal zur Stehpinklerin geworden und noch anderes. Wir hatten auch kein inniges miteinander. (Das ist mir jetzt klar geworden). Zum Glück habe ich Frau Kis gefunden, wir haben viel telefoniert und geschrieben, sie hatte so ein Gefühl (was richtig war) als erstes zum Tierarzt, da hat sich rausgestellt, dass Lulu sehr Krank ist.(Habe selbst Lulu nicht als Krank gesehen , da sie sehr rumläuft und fit ist. ) Frau Kis hat mir sehr viel an Information zusätzlich gegeben was die Schilddrüsenüberfunktion betrifft, wegen Futter , immer in Absprache mit dem Tierarzt, und habe ich sehr viel Inspiration bekommen, wie ich die gemeinsame Zeit intensiv mit Lulu verbringen kann, das hat sehr, sehr geholfen. Wirklich sehr gut umsetzbare Tips. Wir habe jetzt ein sehr inniges Miteinander und sehr lustige und aufregende Zeiten zusammen. Vielen, vielen Dank. Gerne empfehle ich Frau Kis weiter.

Janina Merado

Ich freue mich sehr! Liebe Frau Kis, Sie haben mir sehr geholfen. Es ist alles wieder gut geworden.

Meinen beiden Katzenmädels Nori und Kati ging es irgendwie nicht gut. Ich konnte es nicht genau einschätzen. Die eine zog sich zurück, die andere fauchte und miaute viel. Beide waren nicht mehr so fröhlich und verspielt, sondern eher genervt voneiander. Ich habe mich dann an Frau Kis gewandt. Nach einer umfassenden Beratung und der Empfehlung für eine Untersuchung beider Katzen beim Tierarzt, stellte sich heraus, dass Nori ein Problem hat mit der Schilddrüse. Kati hatte Zahnschmerzen und musste operiert werden.

Ich lernte auch, wie ich mit den Katzen anders spielen und sie beschäftigen konnte. Ich habe in der Wohnung einiges verändert, was den Katzen gut gefallen hat. Außerdem haben wir das Clickertraining begonnen, was uns allen jetzt sehr viel Spaß macht. Die Ernährung habe ich auch umgestellt. Und es gab hilfreiche Nahrungsergänzungsmittel.

Das war eine sehr umfangreiche, tolle und empathische Beratung. Ich habe viel dazu gelernt.

Lieben Dank Frau Kis!

 

Katharina Cordsen

Judith Kis war eine große Hilfe für mich. Es war sehr angenehm mit jemanden zu sprechen, die sich sehr gut mit Katzen/Katern auskennt. Ich habe viele gute Tipps bekommen- und bin froh, dass ich auf sie gestoßen bin!

 

Katrin Denecke

Hier eine weitere klare Empfehlung zu dieser Katzenverhaltensberaterin:
Liebe Frau Kis! 19.12.23
Zum zweiten Mal haben Sie mir und meinem 17,3 Jahre alten Fritz mit Vestibulärsyndrom und Taubheit nach einem Kampf mit einem fremden Kater und einigen sehr unschönen Verletzungen geholfen.
Ich kann gar nicht sagen, wie dankbar ich bin für all die unermüdlichen Nachforschungen und Gedanken, die Sie sich gemacht haben, all die Empfehlungen, die Sie mir gegeben haben. Sie haben Ärzte, Nahrungsergänzungsmittel und andere Alternativbehandlungsmöglichkeiten empfohlen, die wirklich zu helfen scheinen und Fritz nun neben Blutdrucksenkern ausreichend beruhigen, damit er möglichst wenige Bluthochdruckkrisen mit plötzlicher Blindheit erleidet.
Dank Ihnen hat er nun auch eine Wärmematte.

Ich fühlte mich von Ihnen an die Hand genommen und sicherer, weniger ohnmächtig im Umgang mit Fritz während dieser schweren Zeit.
Ich Danke Ihnen sehr für Ihren unermüdlichen Einsatz!

 

Anja Matthiesen

Mein Kater hat Depression, und Frau Kis hat mit Herz für Mensch und Tier, alles getan, damit es dem Kater wieder besser geht. Sie hat wirklich einen tollen Job gemacht. Tipps und Verständnis. Sie nimmt Ihren Job wirklich ernst. Also ich habe jetzt wieder einen lebensfrohen Kater. Er spricht wieder, guckt nicht mehr so traurig, liegt nicht mehr nur rum. Ist nicht mehr lethargisch. Sie macht einen Therapieplan, also ich danke ihr von Herzen, ich kann sie sehr empfehlen.

Lydia

Frau Kis ist eine tolle Katzenpsychologin. Sie hat sich sehr viel Zeit für mich genommen und mir wertvolle Tipps gegeben, die ich direkt umsetzen konnte. Meiner Katze geht es endlich wieder besser und einen großen Teil habe ich mit Frau Kis ihrer Hilfe erreicht. Auch hat sich Frau Kis mehrfach nach dem Zustand meiner Katze erkundigt, was mir gezeigt hat, dass ihr das Wohl der Tiere sehr am Herzen liegt. Liebe Frau Kis, danke für Ihre Hilfe und Unterstützung. Ohne Sie hätte ich diese schwere Zeit nicht durchgestanden.
Liebe Grüße
Lydia & Lilli

Down Jones

Frau Kis hat uns geholfen, nachdem unser Kater insgesamt 8 Tage verschwunden war, bzw. sich schwer verletzt im Garten versteckt hat. Es war unmöglich ihn zu erreichen, deswegen haben wir Frau Kis um Rat gefragt. Neben sehr hilfreiche Hinweise was wir machen sollten bzw. was wir nicht machen sollten, hat sie auch uns beruhigt mit ihre empathische und professionelle Art. Immerhin tickte die Zeit.
Dem Kater geht es gut, auch wenn er mit einem nicht operierbaren Schulterbruch weiter leben muss.
Ich kann Frau Kis herzlich empfehlen.

Sandra

Frau Kis hat uns sehr kompetent und liebevoll beraten. Wir hatten leider ein großes Problem mit Unsauberkeit/ Harnmarkieren. Durch die Umsetzung der Tipps ist unsere Kiki nun komplett „unfallfrei“. Zusätzlich haben wir noch viele wertvolle Tipps rund um Ernährung und Beschäftigung erhalten. Ich kann die Beratung von Frau Kis wirklich empfehlen.

 

Katrin Lau

Liebe Frau Kis, es ist ein Glücksfall, das ich Sie gefunden habe. Mein kleiner Vierbeiner aus dem Tierschutz ist traumatisiert und eine Angstkatze. Nach vielen tollen Tipps und Anregungen, auch nach Ablegen meines Hubschrauber-Mami-Verhaltens, geht es meiner kleinen schon viel besser. Sie ist entspannter und futtert wieder ordentlich. Es hat sich in kurzer Zeit schon so viel verbessert, das auch ich inzwischen viel ruhiger mit der Situation umgehen kann. Wir lernen Beide gerade sehr viel über uns, besonders das Clickern macht ihr sehr viel Spaß und sie lernt schnell. Es ist einfach schön zu sehen, wie meine Kleine sich entwickelt. Auch die Bachblütenempfehlung ist absolut passend. Ich bin sehr dankbar, dass es Sie gibt und freue mich auf weitere Erfolge mit Ihnen zusammen. Und es ist toll, das Sie immer ansprechbar sind, eine Rückmeldung erfolgt immer schnell. Vielen Dank für Ihre tolle Arbeit.
Katrin & Hope Lau

Perdita Habeck

Vielen Dank für die kompetente, schnelle, intensive, effektive Beratung und viele kleine gut umsetzbare Tipps. Es hat sehr das gute Zusammenleben meiner beiden Katzen gefördert und bisher ist auch kein weiteres Pinkelmalheur passiert. Ich empfehle Sie gerne weiter!

What Ever

Sehr kompetente, umfangreiche und nette Beratung. Anhand von Videos und Telefonaten konnten die Verhaltensweisen und -muster sehr gut analysiert werden. Bei Bedarf gerne wieder :)

Alina Leonhardt

Liebe Judith,

mir geht es schon ein wenig besser. Dennoch fehlt Kasi uns allen enorm und wir denken und sprechen täglich über ihn. Manchmal fühlt es sich so an, als wäre das mit ihm nur ein kleiner Ausflug gewesen, der viel zu schnell zu Ende ging.

Ich wollte mich bei Dir herzlich bedanken. Du bist ein wundervoller, herzensguter Mensch, der einen so verdammt guten Job leistet. Ich wüsste nicht, was ich ohne Dich an unserer Seite gemacht hätte. Du warst immer für uns da in den guten wie auch schlechten Zeiten und dafür bin ich Dir sehr dankbar.

Bleib so wie du bist!

Herzliche Grüße

Deine Alina

Antwort vom Inhaber:

Liebe Alina,

ich bin sehr gerührt über Deine lieben Worte. Und ich habe mich sehr über das tolle Überraschungspaket gefreut. Kasimir durfte bei Dir noch wunderbare 6 Monate verbringen, in denen er alles bekommen hat, was eine Katze glücklich macht.

Herzlichst Judith Kis

 

Bewertungen: Bewertungen
Katzenverhaltensberatung.png
bottom of page