Meine Preise

 

Verhaltensberatung für die Katze

  • Telefonische oder Online Beratung:

      Eine Stunde kostet 60 Euro.

 

Ich rechne nach Minuten ab.

Sollte der Termin weniger oder mehr als eine Stunde dauern, werden die Minuten anteilig berechnet.

 

Dazu kommen in der Regel:

eine Info/Austausch Kurznachrichtenpauschale 

je nach Umfang zwischen 10 und 20 Euro

Wahlweise:

Empfehlungen schriftlich 20 Euro

Bachblütenempfehlung für eine individuelle Bachblütenmischung je Katze   15 Euro

Bachblütenempfehlung für Sie 25 Euro

Beratung bevor Sie sich eine Katze ins Haus holen möchten 50 Euro/Std.

Sie haben auch die Möglichkeit

ein Paket zu buchen:

Das Pauschalpaket Verhaltensberatung beinhaltet:

  • 3 Beratungsstunden zum Besprechen der Empfehlungen, der Umsetzung, Tipps und Rat - telefonisch und per email.

  • Auswertung des Fragebogens, Auswertung Ihrer Videos.

  • Anamnese, Analyse des Problems, Hypothese. 

  • Schriftliche Zusammenfassung.

  • 4 Wochen lang bin ich per E-Mail oder SMS für kurze Fragen zu erreichen.

  • Nachbetreuung: Entwicklung der Katze/des Problems?

  • Gesamtpreis 199 Euro   

Das kommt evtl. noch dazu:

zzgl. Fahrtkosten beim Hausbesuch

für Hin- und Rückfahrt pro gefahrene Km

0,50 Euro

 

Weitere Angebote und Preise:

Trauerbegleitung nach dem Tod Ihrer Katze (extra Preis)

Zahlungsabwicklung

  • Die Rechnung über das Beratungshonorar sowie ggf. anfallende Fahrtkosten erhalten Sie wenige Tage nach unseren Termin und meinen Empfehlungen per E-Mail oder postalisch zugesandt.

  • Alle Honorare sind unter Angabe der Rechnungsnummer innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung ohne Abzug auf das genannte Konto zu überweisen.

  • Terminabsagen für Hausbesuche oder Beratungstermine per Telefon/Zoom bitte bis spätestens 24 Stunden im voraus, andernfalls erlaube ich mir, Ihnen pauschal eine Beratungsstunde zu berechnen. Sollte ich Sie zu Hause zum vereinbarten Zeitpunkt nicht antreffen, werden zusätzlich die angefallenen Fahrtkosten berechnet

  • Jede Beratung ist kostenpflichtig.

  • Als Kleinunternehmerin im Sinne von §19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz (UStG) erhebe ich keine Umsatzsteuer.